Strafbefreiende Selbstanzeige

Kaum ein Bereich des Steuerrechts hat in den letzten Jahren so viel Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit genossen und Behörden zugleich so sehr beschäftigt wie der Paragraph 371 AO: die strafbefreiende Selbstanzeige.

Nachdem der Gesetzgeber die Regelung innerhalb der letzten Jahre mehrmals verschärfte, stellt es sich für viele Betroffene problematisch dar, Ihre eigene Lage einzuschätzen.

Mit höchster Diskretion beantworten wir jedem, der überlegt unversteuertes Vermögen in den steuerlichen Bereich zurückzuholen, die Frage, ob eine Selbstanzeige sinnvoll ist.


Zusammen erörtern wir folgende Punkte:

  • Beratungserwägungen vor der Erstattung einer Selbstanzeige
  • Auslöser für strafrechtliche Ermittlungen
  • Vollständigkeit der Unterlagen / Klärung der Aufarbeitungsmöglichkeiten
  • Mögliche Berichtigungstatbestände
  • Steuerhinterziehung oder leichtfertige Steuerverkürzung

Unsere Leistungen zum Download:

Steuer­beratung

Straf­befreiende Selbst­anzeige

Unter­nehmens­beratung

Rechnungs­wesen

Per­sonal­kosten­beratung

Private Steuer­erklärungen

Immo­bilien­beratung

Familien­beratung

Freibeträge
(Erbschaft & Schenkung)

Beendigung eines Arbeitsverhältnisses

captcha

Hildesheimer Straße 8
30169 Hannover
Tel. 0511 165 934-0
Fax 0511 165 934-99
kanzlei@liberata.eu

Montag bis Donnerstag: 8 – 17 Uhr
Freitag: 8 – 15 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin außerhalb unserer Geschäftszeiten.