Ihr Steuerberater für Heilberufe

Als Physiotherapeut sollten Sie sich vollkommen auf die Heilung Ihrer Patienten konzentrieren und sich nicht mit Steuer- und Finanzthemen herumschlagen müssen – immerhin steht die Gesundheit und die Zufriedenheit Ihrer Patienten an oberster Stelle! Wir haben uns auf die besonderen Bedürfnisse von Physiotherapeuten spezialisiert und wissen, worauf besonders zu achten ist, welche Fallstricke lauern und wie Sie das Maximum aus Ihren Finanzangelegenheiten herausholen können. Darüber hinaus beraten und unterstützen Sie unsere Steuerberater für Physiotherapeuten auch in anderen Bereichen, wie z.B. bei der Existenzgründung, der Praxisübernahme sowie der Praxisaufgabe u.v.m.

Professionelle Steuerberatung für Physiotherapeuten in Hannover – Ihre Vorteile

Wir machen Ihre Physiotherapie Praxis fit für die Zukunft. Deshalb können unsere erfahrenen Steuerberater Sie nicht nur bei Ihrer jährlichen Steuererklärung unterstützen, wir kümmern uns auf Wunsch z.B. auch um Ihre Buchführung, Jahresabschlüsse und beraten Sie auch in Personalfragen. Dabei überlassen wir nichts dem Zufall und erarbeiten für Sie eine individuelle und erfolgsversprechende Strategie.
Dank unserer jahrelangen Erfahrung als Steuerberater für Physiotherapeuten und Heilberufler kennen wir die typischen Abläufe von Physiotherapiepraxen und können Ihnen so auch bei speziellen Problemen und Herausforderungen stets eine schnelle Hilfe anbieten. Im Gegensatz zu anderen Steuerberatern müssen Sie uns also nicht langwierig instruieren – wir legen direkt los. Das spart Ihnen eine Menge Zeit und Geld!

 

  • Wirtschaftliche Beratung
  • Steuerberatung
  • Lohnbuchhaltung
  • Gehaltsabrechnung
  • Finanzbuchhaltung
  • Existenzgründung
  • Steuererklärung
  • Jahresabschluss
  • u.v.m.

Wir bieten vollumfängliche Finanz- und Steuerberatung für Physiotherapeuten

Wenn es um den menschlichen Bewegungsapparat geht, sind Sie der Experte. Immerhin haben Sie eine jahrelange Ausbildung genossen. Immer auf dem neuesten Stand im Fachgebiet zu bleiben ist mit viel Arbeit und regelmäßiger Fortbildung verbunden. Zusätzlich auch in Finanzthemen immer auf dem Laufenden zu bleiben ist nahezu unmöglich, ohne dass das Kerngeschäft darunter leidet. Folglich brauchen Sie einen Steuerberater, der nicht nur sein eigenes Handwerk beherrscht, sondern auch mit Ihrer Branche bestens vertraut ist. Egal vor welchen Herausforderungen Sie aktuell stehen, wir von liberata wissen, worauf es ankommt und bieten Ihnen unser gebündeltes Branchenwissen an, damit Ihre Praxis heute, wie in der Zukunft erfolgreich ist.

Einige unserer Leistungen als Steuerberater für Physiotherapeuten im Überblick

Unsere Steuerberater haben sich auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von einzelnen Heilberufen spezialisiert. Unsere Experten für die Steuerberatung von Physiotherapeuten helfen Ihnen gerne bei allen Steuer- und Finanzfragen. Ganz gleich an welchem Punkt Sie sich mit Ihrer Praxis befinden, wir gehen gemeinsam mit Ihnen den Weg zum finanziellen Erfolg! Dabei unterstützen wir Sie u.a. bei den folgenden Herausforderungen:

Existenzgründung/Kauf einer Physiotherapiepraxis

Bei der Existenzgründung dürfen Sie nichts dem Zufall überlassen. Hier ist so vieles zu beachten, dass Fehler nahezu vorprogrammiert sind, wenn Sie keinen Steuerfachmann hinzuziehen. Wir begleiten Sie bei Ihren ersten Schritten in die Selbständigkeit und bieten Ihnen nicht nur die dafür notwendige Expertise, sondern erarbeiten auch gemeinsam mit Ihnen vollumfassende Finanzierungs-, Business- und Liquiditätspläne. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch bei Ihren Bankgesprächen und der Kreditaufnahme, helfen Ihnen bei der Wahl eines geeigneten Standortes sowie bei der Beantragung von Fördermitteln und vielem mehr.

Praxisberatung vom Steuerberater für Physiotherapeuten

Eine Praxis ist ein Wirtschaftsunternehmen. Es wäre von Ihnen zu viel verlangt, stets alle ökonomischen Abläufe im Blick zu behalten und zugleich Ihre eigentliche Profession nicht aus den Augen zu verlieren. Damit Ihre Praxis wachsen und florieren kann, braucht es viel Fachwissen. Da reicht es nicht, hin und wieder einen Blick auf die Kontoauszüge zu werfen. Wir stehen Ihnen als erfahrener Partner in allen Finanz- und Steuerangelegenheiten zur Seite. Ganz gleich wobei Sie unsere Hilfe benötigen, sei bei der Finanzbuchhaltung, beim Personalmanagement, der Abrechnung oder in anderen Bereichen Ihrer Praxisorganisation, wir finden gemeinsam mit Ihnen individuell auf Ihre Praxis zugeschnittene Lösungen. Während wir uns um Ihre Finanzen kümmern, haben Sie mehr Zeit und Ruhe für die Bedürfnisse Ihrer Patienten.

Eingehen von Kooperationen

Eine erfolgsversprechende Kooperation mit anderen Praxen kann Ihnen einen immensen Vorteil gegenüber Ihrer Konkurrenz verschaffen. Hierfür den bzw. die richtigen Partner zu finden, ist nicht immer leicht. Zudem müssen Sie dabei die vielen rechtlichen Fallstricke im Blick behalten. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Suche und Auswahl passender Kooperationspartner (Kliniken, Praxen, Krankenhäuser, Ärztehäuser usw.) und zeigen Ihnen und Ihren Partnern Sparpotenziale, von denen alle Seiten bestmöglich profitieren können.

Häufige Fragen zum Thema „Steuerberater für Physiotherapeuten“

An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein paar der häufigsten Steuerfragen von Physiotherapeuten beantworten.

Worauf müssen Physiotherapeuten beim Ausstellen von Rechnungen achten?

Wenn Physiotherapeuten Rechnungen ausstellen, müssen die Rechnungsstellungsvorschriften beachtet werden – nicht zuletzt, weil diese die Rechnungsnummern an die Krankenkasse weiterleiten müssen.
Als Physiotherapeut fallen Sie unter das Umsatzsteuergesetz. Nach §14 UstG sind Physiotherapeuten für umsatzsteuerpflichtige Dienstleistungen berechtigt eine Rechnung an Privatpersonen auszustellen. Handelt es sich bei der behandelten Person um einen Unternehmer oder eine juristische Person, ist das Ausstellen einer Rechnung verpflichtend.
Bei den meisten Patienten wird es sich zwar um Privatpersonen handeln, jedoch sind deren Krankenkassen nach dem Sachleistungsprinzip als Unternehmen anzusehen, da diese i.d.R. für die Kosten der Behandlung zahlen.
Ebenfalls müssen Physiotherapeuten beachten, dass freie Mitarbeiter bei ihren Rechnungen Pflichtangaben machen müssen, da diese laut UStG auch zu den Unternehmern zählen. Es lauern also so manche Fallstricke, die im Falle eines Übersehens nicht nur teuer werden, sondern auch zu rechtlichen Problemen führen können. Ein auf Physiotherapeuten spezialisierter Steuerberater unterstützt Sie bei der korrekten Ausstellung Ihrer Rechnungen.

Können sich Physiotherapeuten von der Umsatzsteuer befreien lassen?

Bieten Sie in Ihrer Praxis Leistungen für Selbstzahler an? Dann sollten Sie prüfen, ob Sie hierfür überhaupt eine Umsatzsteuer an das Finanzamt abführen müssen. Zunächst sollten Sie Ihre Patienten fragen, ob diese auf Rezept zu Ihnen geschickt wurden.
Einige Leistungen sind allerdings umsatzsteuerfrei. Zu diesen umsatzsteuerfreien Behandlungen zählen solche, die den Zweck der Vorbeugung, Diagnose oder der Heilung/Behandlung von Krankheiten erfüllen – sofern eine ärztliche Verordnung oder ein vergleichbarer Nachweis vorliegt. Solche hingegen, die lediglich das Wohlbefinden Ihrer Patienten steigern sollen, wie etwa Fußreflexzonenmassagen, Akkupunktur oder die Erstellung von Trainingsplänen, zählen nicht dazu.
Ist die erbrachte oder zu erbringende Leistung gemäß Heilmittelkatalog und/oder Heilmittelrichtlinie Verordnungsfähig, kann diese in den ermäßigten Steuersatz fallen. Beispiele hierfür währen u.a. Heilmassagen, Heilgymnastik und Elektrotherapie.

Was kostet ein Steuerberater für Physiotherapeuten?

Diese Frage lässt sich nicht allgemein beantworten. Wie viel Sie für einen Steuerberater für Physiotherapeuten bezahlen müssen, hängt von Art und Umfang der Leistungen bzw. vom Arbeitsaufwand Ihres Steuerberaters ab. Wie viele Mitarbeiter in Ihrer Praxis beschäftigt sind, ob Sie freiberuflich oder gewerblich tätig sind, wie hoch Ihr Umsatz ist, wie viele Rechnungen und Belege Sie monatlich generieren usw. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

captcha

Digitale Kanzlei 2021 Digitale Kanzlei 2020

Hildesheimer Straße 8
30169 Hannover
Tel. 0511 165 934-0
Fax 0511 165 934-99
kanzlei@liberata.eu

Montag bis Donnerstag: 8 – 17 Uhr
Freitag: 8 – 15 Uhr

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Termin außerhalb unserer Geschäftszeiten.